Drucken

Sanierung St.-Nikolai-Kirche Morungen

Sanierung der Sankt-Nikolai-Kirche

Sankt Nikolai Kirche Morungen

Die Außenfassade des Objektes wird an den offenen Stellen an Putz und Fugen saniert, damit weiteres Eindringen von Wasser verhindert wird. Am Stützpfeiler auf der Nordseite wird Fügenmörtel ergänzt. Auf diese Weise wird nicht nur das äußere Erscheinungsbild des Gebäudes verbessert, sondern auch die Statik gesichert. Ebenfalls um den Turm herum wird die Fassade saniert. Die Morunger Kirche ist ortsbildprägend. Die Investition in ihre Sanierung ist daher eine Investition in das Dorf Morungen insgesamt.

Förderschild zur Sanierung